Fachveranstaltungen

Fachveranstaltungen

Fachveranstaltungen

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der Ingenieurkammer Bremen

Letzte Aktualisierung: 05.06.2020

Aufgrund der aktuellen Einschränkungen finden derzeit keine öffentlichen Veranstaltungen in der Ingenieurkammer statt.

Zusätzliche Hinweise zu den Veranstaltungen finden Sie unter: www.ikhb.de
(dort jeweils über Link “Veranstaltungen”/"Fort-und Weiterbildung Bremen-Niedersachsen")
oder direkt über www.fortbilder.de

Weitere Veranstaltungen

Webinar: Crashkurs Bauleitung Teil 3: Abnahme - Mängel - Vergütung - Kostenplanung

Dienstag, 09.06.2020, 14.00 Uhr - 17.30 Uhr
2. Tag: 10.06.2020, 9.30 Uhr - 13.00 Uhr
Informationen zum technischen und organisatorischen Ablauf erhalten Sie nach der Anmeldung.

Veranstalter:
Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Abnahme, Mängel und Gewährleistung (Verjährung) sowie Haftung der Planenden sind wesentliche Schritte und Folgen am Ende jeder Baumaßnahme, deren Grundlagen und Wirkungsweisen bekannt sein müssen. Darüber hinaus sollten die mit der Bauüberwachung beauftragten Architektinnen und Architekten sowie Ingenieurinnen und Ingenieure über auf diesen Kenntnissen aufbauende Techniken der Steuerung und Abwicklung verfügen, um ein Bauprojekt erfolgreich zur Übergabe bringen zu können.
Seminarziel ist die Vermittlung des dafür erforderlichen Basiswissens über die Abnahme nach BGB und VOB, über Rechte, Pflichten und Folgen bei Mängeln und über den Aufgabenumfang der Objektüberwachung nach HOAI. Die Abrechnung schließt das Bauvorhaben ab: Zweiter Schwerpunkt des Seminars sind alle mit der Vergütung in Zusammenhang stehenden benötigten Grundkenntnisse sowie ein Exkurs zur Kostenplanung nach DIN 276.

Webinar: Baukostenplanung

Dienstag, 16.06.2020, 09.00 Uhr - 12.15 Uhr
und Mittwoch, 17.06.2020, 09.00 Uhr - 12.15 Uhr.
Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webinar per Mail.

Veranstalter:
Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Kostenplanung und -Steuerung im Hochbau unter Berücksichtigung der DIN 276 und der neuen HOAI 2013

In erster Linie möchte man als Architekt seine persönlichen Vorstellungen in einem Entwurf verwirklichen, ohne dabei viele Gedanken an zu erwartende Kosten zu verschwenden. Doch was passiert, wenn ein Entwurf in die bauliche Wirklichkeit umgesetzt wird? Oft entscheidet über Erfolg oder Misserfolg eines Bauvorhabens die Kalkulation der Kosten. Hier stehen dem Architekten die Regelungen nach DIN 276 und der HOAI zur Verfügung. Das Seminar macht Sie mit diesen wichtigen Werken vertraut und illustriert sie an Beispielen aus der Praxis.

After Work: Störungen im Planungs- und Bauprozess

Dienstag, 16.06.2020, 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Informationen zum technischen und organisatorischen Ablauf erhalten Sie bei der Anmeldung.

Veranstalter:
Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie unterliegen auch Bauvorhaben den unterschiedlichsten Störungen im Planungs- und Bauprozess. Nicht jede Behinderung, die durch die Beteiligten mit der Corona -Krise begründet wird, rechtfertigt einen Grund, die Arbeiten ganz oder teilweise einzustellen. Hier muss im Einzelfall durch die Planerinnen und Planer geprüft werden, ob berechtigte Gründe für die Einstellung der Arbeiten vorliegen. Das Seminar gibt anhand von Fallbeispielen rechtliche Hinweise zum richtigen Umgang.

Ihre Fragen können Sie bereits vorab in einem Chat-Raum hinterlegen.

Das Webinar wird mit 2 Fortbildungspunkten gemäß Fortbildungssatzung der Architektenkammer Bremen anerkannt.

After Work: Öffentliche Vergabe von Planungsleistungen

Dienstag, 23.06.2020, 17:00 Uhr - 18:30 Uhr

Veranstalter:
Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

After Work-Webinar für Planerinnen und Planer, die ihr Wissen auffrischen und sich über aktuelle Entwicklungen informieren wollen..

Die Veranstaltungen wird mit 2 Fortbildungspunkten gemäß Fortbildungssatzung der Architektenkammer Bremen anerkannt.

Starkregen und Grundstücksentwässerung

Dienstag, 30.06.2020, 17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Die Zugangsdaten erhalten Sie einen Tag vor dem Webinar per Mail.

Veranstalter:
Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Der Vortrag erläutert die für Planer*innen relevanten Grundlagen zu den Themen Starkregen und Grundstücksentwässerung und gibt einen Überblick über die Themenbreite.

Online-Workshop Architekturillustration

Freitag, 03.07.2020, 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
2. Tag: 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
inklusive Offline-Übungszeit

Veranstalter:
Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Dieser Online-Workshop soll dazu anregen, das Handzeichnen zu trainieren und im Berufsalltag häufiger anzuwenden - traditionell auf Papier oder mit digitalem Stift, z.B. beim Screensharing in einem Online-Meeting.

Eine Handzeichnung kann eine gute Ergänzung oder sogar sinnvolle Alternative zu einem fotorealistischen Rendering sein. Der freie Strich ermöglicht es, Entwurfsgedanken zielgerichtet wiederzugeben, gleichzeitig aber auch Bereiche offen zu lassen, was im frühen Entwurfstadium sinnvoll sein kann oder bei Präsentationen, in denen man sich bewusst nicht auf bestimmte Details festlegen möchte. Auch die Fähigkeit, spontan eine Handskizze anfertigen zu können oder Bestandsfotos mit ein paar einfachen Strichen perspektivisch zu überzeichnen, ist hilfreich in der Kommunikation mit Kollegen, Auftraggebern und Handwerkern. Im Online-Workshop wird gezeigt, wie man eine räumliche Darstellung erstellt und unter welchen Aspekten diese zu einer professionellen Illustration werden kann.
Zudem soll das Medium des Online-Meetings dazu genutzt werden, die Funktionsweise von Screensharing und Live-Zeichnen kennenzulernen und eine Plattform für den informellen Austausch der Teilnehmer untereinander zum Thema digitales Freihandzeichnen zu bieten.

Der Workshop basiert auf dem analogen Arbeiten auf Skizzenpapier. Handzeichenkenntnisse sind von Vorteil. Wer möchte, kann sich für einzelne Übungen mit seinem eigenen digitalen Zeichenwerkzeug dazuschalten, zwingende Vorraussetzung dafür ist ein geübter Umgang mit dem eigenen tool. Im Workshop wird kein technischer Support zum digitalen Zeichnen gegeben.
Die Seminarleiterin verwendet zu Demonstrationszwecken iPad Pro mit Apple Pen. Bei Interesse sind Informationen hierzu (und zu zugehörigen Apps wie Adobe Fresco, Procreate und Concepts) vorgesehen.

Onlinetraining: Starke Stimme - starker Auftritt: fit auf der Baustelle und im Onlinemeeting

Mittwoch, 08.07.2020, 10:00 Uhr - 12:30 Uhr
2. Tag des Online-Trainings an Donnerstag, 09.07.2020, 10.00 Uhr - 12.30 Uhr.

Veranstalter:
Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Ihre Stimme ist jetzt Ihr wichtigstes Instrument. So punkten Sie auf der Baustelle und im Onlinemeeting. Ob Mitarbeiter, Bauherren oder Kunden. Sie präsentieren Ihre Ideen und halten auch einmal die Eröffnungsrede, argumentieren in Streitgesprächen und wollen in Verhandlungen noch mehr überzeugen.

Einen ersten Eindruck und Inspiration erhalten Sie hier: https://stimme-macht-stark.de

In diesem Stimm- und Auftrittstraining lernen Sie, Ihre rhetorischen Fähigkeiten und Ihre kommunikative Kompetenz zu optimieren und Ihre Wirkung auf andere kennen zu lernen und professionell einzusetzen.

Am 13. Mai.haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur freien Lernzeit den Nachmittag frei. Eine Arbeitsprobe wird bis 17h abgegeben. Frau Ute Bries, Stimmtrainerin, gibt Ihnen ein persönliches Feedback und Korrektur.

Bauherrenkommunikation: Wie man Laien Architektur erklärt

Dienstag, 04.08.2020, 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
2. Tag: 18.08.2020, 9.00 Uhr - 12.00 Uhr.
Die Zugangsdaten werden einen Tag vor dem Webinar per Mail versandt.

Veranstalter:
Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Architektinnen und Architekten müssen Entwürfe so schildern, dass Laien sie verstehen und ihre eigenen, zum Beispiel kaufmännischen, Schlüsse ziehen können. Das gelingt selten. Häufig erklären Profis zu wenig („Der Plan spricht für sich“) oder zu simplifizierend („Das wirkt dann sehr schön“). Ein Problem und drei Lösungen: In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden an Übungsaufgaben und ihren eigenen Vorträgen, Gespräche und Texte zielgenau für Laien zu formulieren.

Was bringt Ihnen eine Zusammenarbeit mit uns?

Nach oben