11.2022 | Eisenbahn-Fußgängerbrücke in Bant grundinstandgesetzt und höhergelegt

Aktuelles

Eisenbahn-Fußgängerbrücke in Bant grundinstandgesetzt und höhergelegt

Auszeichnung für pb+ im Rahmen des Ingenieurpreises des Deutschen Stahlbaues

Fachjury würdigt die Wiederherstellung und Umnutzung der Messehalle 15 in Leipzig

November 2022 I Die bereits 1907 errichtete "Fußgängerüberführung Bant" führt über die Bahnstrecke Oldenburg-Wilhelmshaven und ist für die Stadt Bant ein identitätsstiftendes Wahrzeichen. Bei der letzten Bauwerkprüfung 2015 wurde eine Vielzahl von Einzelschäden an der stählernen Brücke festgestellt und daraufhin eine Grundinstandsetzung empfohlen. Da die Bahn AG die Bahntrasse ausbauen und elektrifizieren wollte, musste das Bauwerk gleichzeitig um 1,60 Meter erhöht werden, um die für die Elektrifizierung erforderliche Höhe von 5,70 m zu erreichen. Bei diesem Projekt erstellte pb+ u.a. die Entwurfsunterlagen, die Objektplanung und übernahm die Bauüberwachung sowie die Projektsteuerung (weitere Details s. u.).

Die Brückenteile wurden zu einem eigens hergestellten Montageplatz mit Einhausung der Technischen Betriebe Wilhelmshaven (TBW) geliefert. Dort wurden die geschädigten Stahlbauteile ausgetauscht. Die Gesamtkonstruktion erhielt eine neue Beschichtung und die Treppenstufen sowie der Laufsteg eine Kompletterneuerung aus Eichenholz. Moderne LED-Technik ersetzte die alten Leuchten. Die instandgesetzten Stahlbauteile wurden schließlich am Ort der alten Überführung um ca. 2 Meter in Richtung Süden verschoben auf Betonstützen aufgesetzt. Die Deutsche Bahn übernahm die Kosten für die Erhöhung des Ingenieurbauwerkes, die Instandsetzungskosten von rund 550.000 Euro trug die Stadt Wilhelmshaven.

Oberbürgermeister Carsten Feist und Stadtbaurat Niksa Marusic zeigten sich erfreut, dass das Bauwerk erhalten werden konnte. Schließlich handelt es sich bei der Überführung um ein über 100 Jahre altes Wahrzeichen der Stadt und um einen beliebten Treffpunkt, der einen schönen Überblick über den Stadtteil bietet.

Bauherr / Auftraggeber: Stadt Wilhelmshaven, Technische Betriebe Wilhelmshaven

Leistungen pb+
- Erstellung der Entwurfsunterlagen für die Bauwerkinstandsetzung
- Erstellung der Ausschreibungsunterlagen in zwei Losen
- Objektplanung Lph. 2-8
- Bauüberwachung als besondere Leistung Lph. 8
- Projektsteuerung
- Koordinierung von Externen (Abstimmungen Deutsche Bahn und Dritte)

Bilderquelle: Dipl.-Ing. Marko Nitsche

Mehr Neuigkeiten von pb+

Nach oben