Leistungen Bauphysik

Die Bauphysik beeinflusst Energieeffizienz und Marktwert

pb+ bietet moderne Variantenberechnungen für Baustoffalternativen und Amortisierungzeiten

Rund 40 % der CO2 Emissionen gehen in Europa auf das Konto von Gebäuden. Hinzu kommt ein hoher Ressourcenverbrauch bei der Herstellung der Baumaterialien. Die Reglementierung des Bausektors zugunsten nachhaltiger Baukonzepte wird sich weltweit verschärfen. Gleichzeitig entwickelt sich dieser Trend für den privatwirtschaftlichen Investor zu einem ökonomischen Vorteil: Umweltverträglichkeit ist heute ein positives Kriterium für den Marktwert von Gebäuden. Für den kommunalen Bauherrn rechnen sich energieeffiziente und nachhaltige Bauweisen durch langfristig geringere Unterhaltungs- und Wartungskosten. Energieeffiziente Gebäude und die Nutzung alternativer Energiequellen werden daher immer wichtiger. Durch regelmäßige Fortbildungen sind wir in diesem Bereich stets auf dem neuesten Stand, so dass wir in unsere Variantenberechnungen alle wichtigen Faktoren von Baustoffalternativen bis zu verschiedenen Amortisierungszeiten einfließen lassen können. 
Unser Leistungsplus
Ihr Mehrwert: Optimierung
durch innovative Techniken
Wir halten stets Ausschau nach innovativen Techniken und integrieren neue Erkenntnisse sofort in unsere Überlegungen. Dadurch sind wir in der Lage, für Ihr Bauvorhaben mögliche Optimierungen zu durchdenken und gelangen so oftmals zu Lösungen, die positiv überraschen. Unser Motto: Die ideale Optimierung findet stets vor Baubeginn statt.
Sinnvolle Balance zwischen
Nutzer- und Investoreninteressen
Wir denken bei der Planung sowohl an den Investor als auch an die späteren Nutzer des Gebäudes. Für die Nutzer soll ein Raumklima entstehen, in dem sie gesund leben und sich wohlfühlen können. Für den Investor planen wir nicht einfach das Maximum, das technisch machbar, sondern was für seine Wirtschaftlichkeitsplanung sinnvoll ist. „State of the Art" Baumaßnahmen zur Wärmedämmung, die sich erst in 40 Jahren amortisieren, wären sinnlos, wenn die Umstände eine Amortisierung innerhalb von 20 Jahren erfordern. Daher entwickeln wir für Sie Lösungen, die maßgeschneidert zu Ihren Rahmenbedingungen passen.
Projektbeispiel:

  • Turnhalle Lilli-Henoch-Schule, Quickborn [zum Projekt]